Auch Heldinnen haben ihre Geschichten. Und auch in den Geschichten, in denen eigentlich Jungen die Haupthelden sind, gibt es auch noch Heldinnen. Pippi ist selbst eine Oberheldin. Lisa auch. Sie wohnt ja bekanntlich in Bullerbü. Hermine aber nicht. Und doch ist auch sie eine Heldin. Welche Heldinnen kennst Du? Welche magst Du besonders, obwohl oder vielleicht gerade, weil Du ein Junge bist? Und welche magst Du, obwohl oder vielleicht gerade, weil Du ein Mädchen bist? Endlich wollen wir auch eigene Heldinnen aus Sprache zaubern und ihnen Festräume mit Festessen erfinden, wie wir es wollen. Denn das ist tatsächlich auch Wissenschaft: Analysieren, also Texte beobachten und Imaginieren, also Texte selbst erfinden.

 

Dr. Marie-Luise Wünsche, Kai Schuster

Institut für Integrierte Kulturwissenschaft

 

Campus Koblenz, Raum D 239

Universitätsstraße 1

56070 Koblenz   

 

09.11.2017, 16:00-17:30 Uhr