**NEU** Seminar: „Philosophieren mit Kindern“

27. Oktober 2021, 14:00-15:00 Uhr, Digital über BigBlueButton

unbegrenzte Plätze, 6-12 Jahre

Anmeldung unter: https://www.technikcamps.de/camps/

 

Im Mai haben wir über Freundschaft und Glück philosophiert. Im Oktober folgt nun die gewünschte Fortsetzung der philosophischen Kinder-Uni. Die Teilnahme an der ersten Veranstaltung ist keine Voraussetzung für diese Veranstaltung. Mitmachen kann gerne jedes Kind, das Freude am Philosophieren hat.

 

PD Dr. Werner Moskopp

Institut für Philosophie


 
 

 

Workshop: „Hovercraft - ich baue mir mein eigenes Luftkissenfahrzeug!“

5. November 2021, 15:00-16:00 Uhr, Digital über Zoom

Anmeldung unter: https://www.hs-koblenz.de/

15 Plätze, 9-12 Jahre

 

Wie toll ist es, über Wasser und Land zu schweben? Nach einer animierten Einführung zu diesem speziellen Amphibienfahrzeug baust Du unter Anleitung Dein eigenes Luftkissenboot. Dazu wird vorab das benötigte Material nach Hause gesendet, das live mit den Teilnehmenden verarbeitet wird.

 

Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts

Bauingenierwesen und Ingenieurwesen

 
 

 

Workshop: Schnupperkurs Scratch – Programmieren spielerisch

12. November 2021, ACHTUNG! geänderte Uhrzeit: 15:00-17:30 Uhr, Durchführung am RheinAhrCampus in Remagen

Anmeldung siehe: https://www.hs-koblenz.de/

10 Plätze, 10-12 Jahre

 

Möchtest Du in unserem Schnupperkurs einen Einblick ins Coden bekommen und Dir damit einen neuen Zugang zur digitalen Welt eröffnen? Mit der visuellen Programmiersprache Scratch lassen sich kleine Spiele und Animationen programmieren. Hierbei geht es vor allem darum, sich kreativ auszuleben. Nachdem Du mit uns ein Spiel programmiert hast, kannst Du anschließend mit dem MakeyMakey Alltagsgegenstände zur Steuerung Deines Computers nutzen. Den Makey Makey leihen wir dir aus.

 

Voraussetzungen: Laptop/Computer mit Kamera und Mikrofon, aktueller Browser, stabile Internetverbindung. Mindestens ein Elternteil oder eine Bezugsperson sollte während des Kurses für dich zuhause ansprechbar sein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts

Mathmatik und Technik

 
 

 

Workshop: „Wie erfinde ich eine App?“

24. November 2021, 14:30-17:00 Uhr, Digital über BBB

Anmeldung unter: https://www.technikcamps.de/camps/

10 Plätze, 7-12 Jahre

 

Du kennst bestimmt schon einige Apps, die Du auf dem Handy benutzen kannst: Apps zum Versenden von Nachrichten, zum Spielen, zum Zeichnen, zum Musikhören, zum Videoschauen – oder auch für die Schule. Aber weißt Du auch, wie man eine solche App erfindet? Genau das erfährst Du in diesem Workshop. Zusammen denken wir uns eine neue App aus und erstellen einen Prototypen. Das ist eine ganz einfache Version der App, die noch nicht über alle Funktionen verfügt und noch nicht perfekt aussieht. Du kannst damit aber schon sehr gut ausprobieren, wie die App später benutzt werden soll. Ich freue mich, wenn Du beim App-Erfinder-Workshop dabei bist! Wer weiß, vielleicht bist Du ja der nächste Steve Jobs?

 

Corinna Gerhards

Dozentin für KSB, Innovationsmanagerin

 
 

 

Workshop: „Verloren im Spiegellabyrinth - wo im Alltag finden wir künstliche Intelligenz?“

3. Dezember 2021, 15:00-16:00 Uhr, Digital über Zoom

Anmeldung unter: https://www.hs-koblenz.de/

15 Plätze, 9-12 Jahre

 

Wir bauen mit Euch online ein Spiegellabyrinth. Dazu wird vorab Material nach Hause gesendet, das live mit den Teilnehmenden verarbeitet wird.

 

Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts

Mechatronik

 
 

 

Workshop: „Spurensuche: Europas Sprachen neu entdecken“

10. Dezember 2021, 15:30-17:00 Uhr, Digital über Zoom

Anmeldung unter: https://www.technikcamps.de/camps/

20 Plätze, 10-12 Jahre

 

Wie viele Sprachen werden heute in Europa gesprochen und wie sind sie miteinander verwandt? Woher kommen Wörter wie „Zucker“ und „Maulwurf“ oder Redewendungen wie „Guter Rutsch“? In diesem Workshop werden wir die europäische Sprachengeschichte mit vielen rätselhaften und überraschenden Hintergründen neu entdecken.

 

Dana Engel

Zentrum für Lehrerbildung

 
 

 

Ferien-Chor-Projekt

Osterferien 2022

Anzahl der Plätze und die Altersgruppe werden noch bekannt gegeben.

 

Weitere Informationen zum Inhalt, Ablauf und Anmeldung folgen in Kürze.

 

Christian Jeub

Institut für Musikwissenschat und Musikpädagogik