Ein Gemeinschaftsangebot der
Universität Koblenz und der
Hochschule Koblenz

Image
Image

Was ist die Kinder-Uni?

Kinder wie du sind interessiert, neugierig und haben eine Menge Fragen. Gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität und der Hochschule in Koblenz kannst du im Rahmen der Kinder-Uni Antworten auf deine Fragen suchen. Du hast hier die Möglichkeit, deine Umwelt eigenständig zu erforschen und zu gestalten, indem du spannende Vorlesungen hörst, in Seminaren den Fragen auf den Grund gehst oder in den Workshops selbst zum Forscher oder zur Forscherin wirst.

Damit alles wie bei den richtigen Studierenden abläuft, erhalten alle Kinder bei ihrem ersten Besuch der Kinder-Uni einen Studierendenausweis, welcher vor jeder Veranstaltung abgestempelt wird. Wenn acht Vorlesungen besucht wurden, das heißt der Kinder-Studierendenausweis voll ist, erhalten die Absolventinnen und Absolventen der Kinder-Uni ein Kinder-Bachelorzeugnis. Wie du deine Stempel in diesem Jahr erhältst, erfährst du im Anschluss an die gebuchten Veranstaltungen.

Wer kann an der Kinder-Uni teilnehmen?

Die Veranstaltungen richten sich generell an alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. In der Programmübersicht kannst du schauen, für welche Altersstufe die entsprechende Veranstaltung angeboten wird. Die Teilnahme an der Kinder-Uni ist gebührenfrei!

Wie läuft die Kinder-Uni ab?

Die Kinder-Uni findet teilweise digital aber auch vor Ort in den jeweiligen Einrichtungen statt. Du kannst dich zu den Veranstaltungen wie gewohnt anmelden. Vor der Veranstaltung erhältst du einen Link zu der gebuchten Veranstaltung per E-Mail mit weiteren Informationen.
Die Kinder-Uni Koblenz wird durch das Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit gefördert und soll die Türen zu den Hochschulen in Koblenz öffnen.
Client 1

Programm

Vorlesung: "Wie der Computer den Bildern das Laufen lehrt"

28. Februar 2023, 16:00-17:00 Uhr am Campus der Universität Koblenz oder online per Livestream

8-12 Jahre

Anmeldung unter: https://www.technikcamps.de/camps/

Die beliebte Veranstaltung aus den letzten Jahren findet auch in diesem Jahr wieder statt: Computer-generierte Bilder sind heute kaum mehr von realen Bildern zu unterscheiden und jeder kennt sie aus Filmen und Spielen. Aber wie funktioniert das eigentlich? Welche Schritte sind dafür überhaupt nötig? Diesen Fragen werden wir in der Vorlesung nachgehen und uns natürlich auch ein paar Bilder gemeinsam anschauen.

Kinder, die gerne online per Livestream an der Veranstaltung teilnehmen möchten, melden sich bitte zusätzlich per Mail unter kinderuni@uni-koblenz.de an.

Prof. Dr. Stefan Müller
Institut für Computervisualistik
Image

Seminar: "Antike Heldinnen – auf den Spuren von Kleopatra und Boudica"

10. März 2023, 16:00-18:00 Uhr am Campus der Universität Koblenz

9-12 Jahre

Anmeldung unter: https://www.technikcamps.de/camps

Jeder von uns kennt moderne Heldinnen wie beispielsweise Wonder Women. Vielleicht haben sogar manche von uns ganz persönliche Heldinnen zum Vorbild. Aber wie war das eigentlich in der Antike? Gab es dort auch weibliche Heldinnen?
Um dieser Frage nachzugehen, werden wir zunächst gemeinsam überlegen, was eigentlich eine „Heldin“ ist. Im Anschluss werden die Teilnehmenden in kleinen Gruppen Kleopatra und Boudica anhand verschiedener Materialien und Spiele selbst erforschen. Jeder Gruppe steht dabei eine studentische Expertin oder ein studentischer Experte für Fragen zur Verfügung. Waren Kleopatra und Boudica Heldinnen?

Es ist wichtig, dass teilnehmende Kinder schon gut lesen und schreiben können, weshalb die Veranstaltung ab einem Alter von 9 Jahren empfohlen wird.
JProf. Dr. Veronika Egetenmeyr
Institut für Geschichte
Image

"Manege frei!" für den Ferien-Kinderchor am Uni-Campus

Osterferien 03.-06. April 2023, jeweils 09:00-15:00 Uhr am Campus der Universität Koblenz

9-11 Jahre

Anmeldung unter: https://www.technikcamps.de/camps

Die Kinder-Uni und Universitätsmusik Koblenz bieten ein Singangebot für Kinder im Alter von 9-11 Jahren an und entdecken gemeinsam die musikalische Welt und Faszination des Zirkus.
Doch was wäre ein richtiger Zirkus ohne Publikum?
"Manege frei!" heißt es am Donnerstag, den 06.04.2023 um 14:00 Uhr für das musikalische Zirkusspiel.
Besucher sind herzlich willkommen! Eintritt frei!

ACHTUNG!Es handelt sich hierbei um ein mehrtägiges Ferienangebot im Rahmen der technikcamps. Die Veranstaltung findet von Montag bis Donnerstag jeweils von 9:00 - 15:00 Uhr statt und beinhaltet mittags eine Verköstigung in der Mensa der Universität.

Christian Jeub, Leiter der Universitätsmusik Koblenz
Studentische Assistenz
Marie Becker, Saxophon
Sophia Müller, Trompete
Sophie Jungbluth, Viola
Universitätsmusik Koblenz
Image

Workshop: "Mit dem Kubo spielerisch Programmieren lernen"

13. April 2023, 15:00-18:00 Uhr am Campus der Universität Koblenz

8-12 Jahre

Anmeldung unter: https://www.technikcamps.de/camps

Wir freuen uns sehr, die beliebte Veranstaltung aus dem letzten Jahr noch einmal zu wiederholen: KUBO besticht nicht nur durch sein niedliches Aussehen, sondern führt Kinder an das Coden (Programmieren) heran, ohne, dass hierfür ein Computer benutzt werden muss. Der Roboter erhält seine Befehle nämlich über kleine Puzzleteile, die einen Chip enthalten. Diese Puzzleteile werden aneinandergelegt und der Roboter fährt diese ab. So kann er einfache, aber auch durchaus komplexere Wege gehen. Zur Ausstattung des KUBO gehört deshalb eine Matte, auf der sich der Roboter über Straßen, durch Häuser und einen Spielplatz bewegen muss und das natürlich unter Einhaltung der Verkehrsregeln und auf offiziellen Wegen. Schnell haben die Schülerinnen und Schüler raus, wie man KUBO über die aus den Puzzleteilen gelegten Wege schicken muss, damit er an das vorher bestimmte Ziel gelangen kann.
Lisanne Best, Jolanda Kern, Claudia Rittel
Referentinnen des Ada-Lovelace-Projekts
Zentrum für Lehrerbildung
Image

Workshop: "Schnitzeljagd auf dem Campus"

02. Mai 2023, 16:30-18:30 Uhr am Campus der Universität Koblenz

8-12 Jahre

Anmeldung unter: https://www.technikcamps.de/camps

Wisst ihr, wie Vögel und Bienen wohnen? Welche Pflanzen heimisch sind oder was eine Totholzecke ist? Lasst es uns bei einer spannenden Schnitzeljagd entlang der Lernstationen gemeinsam auf dem Campus Koblenz herausfinden.
Dr. Inka Engel und Dr. Miriam Voigt
Transferteam der Uni Koblenz
Image

Anmeldung

Die Veranstaltungen der Hochschule Koblenz

können auf der Webseite der Hochschule Koblenz gebucht werden.

Die Veranstaltungen der Universität Koblenz

können auf der Webseite der Technikcamps gebucht werden.